WiLlkommen in unserem KIndergarten in der Hofmannstrasse

Eigene Entscheidungen treffen – Selbstwertgefühl stärken!

Auf Basis fester Gruppenzeiten und einem strukturierten Miteinander darf jedes Kind - nach Absprache - an den Angeboten der anderen Gruppe teilnehmen oder diese als Spielort wählen. So können die Kinder Mut zur Eigenverantwortlichkeit entwickeln, eigenes Handeln erproben und ihr Selbstwert­gefühl stärken. Sie treffen eigene Entscheidungen und übernehmen Verantwortung für ihr Handeln. Aus aktuellem Anlass oder aus der jeweiligen Interessenlage entstehen gemeinsam mit den Kindern Projekte und Spielideen.

Die kleine und überschaubare Einrichtung ermöglicht einen intensiven Kontakt der Kinder untereinander und zu den ErzieheInnen.

 

Das Haus und seine Umgebung

Unser Kindergarten in der Hofmannstraße 64 ist ein 1-stöckiges, freistehendes Gebäude mit Garten, wo 50 Kinder in 2 Gruppen spielen, lernen, Spaß haben und sich wohl fühlen.

 

Die Eltern

Der Austausch der Eltern untereinander und mit dem Personal ist unkompliziert möglich – es herrscht ein partnerschaftliches und vertrautes Miteinander.

Eine intensive Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist uns sehr wichtig und wird in unserem Haus mit viel Freude und Engagement gelebt.

 

Der Glockenbachwerkstatt e.V. ist aus bürgerschaftlichem Engagement entstanden und legt daher besonderen Wert auf konfessionelle und parteipolitische Ungebundenheit.

Ein wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen ist uns ebenso wichtig, wie ein durch kulturelle Offenheit und Toleranz geprägtes Handeln. Unsere besondere Stärke ist die jahrzehntelange Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit.

 

Alle Kindertagesstätten des Glockenbachwerkstatt e. V. sind in ihrer Arbeit dem bayrischen Bildungs- und Erziehungsplan verpflichtet.