Willkommen in der Kinderkrippe Ulmenhaus

Ihr Kind darf entscheiden!

Wir ermuntern Ihr Kind den Alltag in der Krippe mitzugestalten, indem wir es an möglichst vielen Entscheidungen im Tagesablauf beteiligen.

Auf Basis fester Gruppenzeiten und eines strukturierten Miteinanders kann jedes Kind ganz individuell seiner Neugierde und seinem Wissensdrang nachgehen: Es darf selbstständig entscheiden, in welcher Gruppe es z. B. Essen oder Spielen möchte. So kann es in seinem eigenen Tempo seine Lebenswelt entdecken.

Wir als ErzieherInnen sehen unsere Rolle als unterstützende Lernbegleiter, mit besonderem Augenmerk auf die Förderung der Stärken Ihres Kindes. So entdecken wir jeden Tag aufs Neue gemeinsam bei gruppenübergreifenden Projekten die Interessen und Talente ihres Kindes.

 

Das Haus und seine Umgebung

Die Kinderkrippe Ulmenhaus liegt mitten im Glockenbachviertel in fußläufiger Nähe zu den Isarauen zwischen Reichenbach- und Wittelsbacherbrücke. Diese zentrale Lage ermöglicht es uns, mit den Kindern sowohl die Stadt als auch die Schönheiten der Natur zu erkunden.

Im Erdgeschoss und im 1. Stock eines Wohnhauses werden in familiärer Atmosphäre Kinder bis zum 3. Lebensjahr in 3 Gruppen mit bis zu 12 Kindern betreut.

Im ruhigen Hinterhof steht der Krippe zur alleinigen Nutzung ein Garten zur Verfügung, in dem wir nicht nur spielen, sondern auch Gemüse und Obst anbauen, welches von und mit den Kindern gepflegt wird.

Unser Küchenteam verwertet unsere Ernte bei der täglichen Zubereitung von frischen, ausgewogenen Speisen in Bioqualität.

 

Glockenbachwerkstatt e. V. 

Entstanden aus bürgerschaftlichem Engagement legt der Glockenbachwerkstatt e.V. besonderen Wert auf konfessionelle und parteipolitische Ungebundenheit.

Ein wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen ist uns ebenso wichtig, wie ein durch kulturelle Offenheit und Toleranz geprägtes Handeln. Eine besondere Stärke ist die jahrzehntelange Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit.