Volxtanz

 

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 7 €


Sick of Society

 

PunkRock mit Metal/HC-Verunreinigungen  

Den Unwägbarkeiten des Lebens steht jeder irgendwann einmal machtlos gegenüber. Auch SICK  OF SOCIETY mussten diese schmerzliche Erfahrung machen, als nach weit über 20 Jahren Bandzugehörigkeit Frontmann Fizzi im Jahr 2014/15 aus gesundheitlichen Gründen der Band den Rücken kehren musste. Da solche Rampensäue nicht an jeder zugigen Straßenecke geparkt sind, sondern eher der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen gleichen, dauerte es gut zwei Jahre mit zahlreichen temporären Band-Besetzungen, bis die vakante Position im Bandgefüge adäquat besetzt werden konnte. Mit Falko und Chris fand man 2016 zwei sehr ambitionierte Gitarristen/Sänger, die sich nahtlos ins bestehende Bandgefüge eingefunden haben. Trotz der Doppel-Gitarrenbesetzung wird der Trio-Charakter von SICK OF SOCIETY nicht gänzlich verloren gehen. Durch die neue Situation ist man vielmehr freier und kann personelle und zeitliche Engpässe – live wie auch im Studio und Proberaum – gegebenenfalls sehr viel flexibler handhaben. 2017 darf dann auch endlich mit dem Nachfolger des überaus erfolgreichen Albums "Niemals Wie Der Rest" gerechnet werden. Schließlich gilt es wieder vermehrt Präsenz auf den Bühnen dieser Welt zu zeigen und dabei klarzustellen, dass sich SICK OF SOCIETY auch vom Leben nicht unterkriegen lassen – sei es noch so hart!

www.sickofsociety.de


Absolut Lächerlich

 

Wir befinden uns im Jahre 2017 und ganz Deutschland ist von guten Bands besetzt... Ganz Deutschland? NEIN! Eine Handvoll von unbeugsamen Künstlern leistet Nazis, Bonzen und anderem Gesox Widerstand! Und das Leben ist nicht leicht für die gerade genannten, denn die Band "Absolut Lächerlich" spielt seit 2012 mit wechselnden Mitgliedern immer hörbarer werdenden Müllpunk!

 

Momentane Mitglieder: Schlumpf /Gesang, Andi/ drums, lukas Gitarre 1/backgrond, Sebastian Gitarre, 2 flix bass/background/gesang

Sie bringen ihre anarchistischen, antifaschistische, welthinterfragenden haltung in ihren texen zum Ausdruck.

 

Inzwischen können Sie sogar internationale Auftritte in Polen und in Österreich und Dunkeldeutschland vorweisen. Und es wird einfach nicht ruhiger um diese skandalöse Band, denn es geht immer weiter und weiter ins Verderben...

www.facebook.com/AbsolutLacherlich


off.deaf!

Aber holla! OFF DEAF, die neuen Spielkameraden aus München, blasen auch dem allerletzten schwerhörigen Punk mit ihrem knallharten Oldschool Hardcore-Punk ordentlich den Marsch. Tanz den Schwanensee. Sofort!

http://offdeaf.de/