Tom Klose

 

 

Stadtteiltreff: 17:00 Uhr
Essen: 19:00 Uhr


 

Konzert: 21:00 Uhr
Eintritt: VVK: 6 €, AK: 9 €

Tom Klose

Tom Klose ist nach zwei Touren im Bandgespann zurück auf Solo Tour und spielt euch alte, neue und brand neue Songs aus seiner Feder auf intimen Konzerten über ganz Deutschland verstreut.

 

Bereits ein Jahr nachdem sein Debütalbum „From Weeds to Woods“ erschienen ist, legt Tom Klose mit der „Simple“ EP direkt nach und macht einmal mehr musikalisch einen klaren Schritt nach vorn in eine neue Richtung. Fühlte er sich bei seinem Debüt in erster Linie im Folk-Genre heimisch, legt er nun auch öfter die E-Gitarre um und bedient sich des Soul, wie etwa im Titelsong „Simple“.

Die Reife, die in seiner charismatischen Stimme zu hören ist, ist nun auch umso mehr in seinen Texten zu finden, wie etwa im tragisch-traurigen Trennungssong „The End“. Besonders auch der Song „Welcome Home“, der durch die derzeitige Flüchtlingskrise in Europa inspiriert ist, zeugt von einer emotionalen Tiefe, die man so bisher noch nicht von dem jungen 27-jährigen Singer-Songwriter kannte. „Found Myself in You“ sticht besonders heraus, denn er schlägt erstmals, elektronische tanzbare Töne an, die zwar für Tom Klose eher ungewohnt, aber so gar nicht unpassend klingen.

 

Alles in allem sind es vier neue Songs, die alle auf unterschiedliche Weise begeistern und insgesamt zeigen: Tom Klose kennt seinen Weg und bleibt sich dabei aber immer treu. Seine musikalische wie persönliche Weiterentwicklung innerhalb der letzten Zeit ist so offensichtlich hör- und spürbar, dass man wirklich nur gespannt sein kann, wohin die Reise noch gehen wird. Tom Klose ist ein junger sympathischer und sehr ambitionierter Musiker, den man heute live sehen und zukünftig im Blick behalten sollte!


Wer bisher die Chance verpasst hat Tom Klose live zu sehen, kann dies auf seiner Solo Tour im März 2017 nachholen.