queerthing

 

Stadtteiltreff: 17:00 Uhr
Essen: 19:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt frei


Queerthing ist eine queerfeministische Programmreihe in der Glockenbachwerkstatt in München.

 

Kunst, Kultur, Musik.

 

mit queeren und feministischen Inhalten,+

 

um Sichtbarkeit und Auseinandersetzung zu fördern und natürlich gemeinsam zu feiern.

 

 

Hexe*, Hure*, Mutter*, Hysterikerin*: Machtvolle Frauen*bilder und antikapitalistische Visionen

The Irksome Institute liest aus "Hysterical Experiments" (2015) und "Who cares?" (2016). Anschließend Diskussion.

The Irksome Institute erforscht kapitalistische und patriachale Rationalitäten und erkundet eine antikapitalistische feministische Zukunft. Unser Ansatz ist ein experimenteller: theoretische Nachforschungen und politische Analysen haben immer etwas mit unseren persönlichen Leben und Beziehungen zu tun. Wir bringen sie durcheinander. Wir erweitern unsere Handlungsspielräume.

https://theirksomeinstitute.wordpress.com/