Back to All Events

Rock inside the Glock" # 53

 

Stadtteiltreff: 19 Uhr
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: VVK zzgl. Geb. 15, AK 18

 
 
16.02.18 - autoramas.jpg

 

AUTORAMAS

AUTORAMAS aus Brasilien, das steht für Garage Pop pur. Ein Vierergespann mit einer echten RocknRoll Attitude. Ihre Vorlieben sind Beat, Rockabilly, Surf, Punk, und New Wave. Ihren ersten Gig hatten sie 1998. Nach ihrem zweiten Gig hatten sie bereits eine Fanbase in der alternativen Rockszene Brasiliens.

 

In Brasilien mit mehreren Musikpreisen überschüttet, kürte das Rolling Stone Magazin neben vielen anderen Rockmagazinen in Brasilien das Album ‚Música Crocante‘ zum besten Album des Jahres 2012. Im März 2016 wurde ihr neues Album „O Futuro dos Autoramas“ veröffentlicht. 

 

Autoramas sind eine der fleissigen Bands und touren quasi ununterbrochen durch die Welt. 8 Europa Touren haben sie auf dem Buckel und auch 2018 geht die Reise weiter.

 

 

 

16.02.18 - bitch queens 4.jpg

 

BITCH QUEENS

Bitch Queens aus Basel, gegründet 2008, sind wie eine Straßenschlacht mit den Stooges und den Backyard Babies, während nebenan die Dead Boys mit Turbonegro Bier trinken....

 

 
 
 
16.02.18 - king mastino.png

 

KING MASTINO

Gegründet 2007 in Las Pezia/ITA, dank Bands wie The Manges und The Peawees zur Punkrockhauptstadt Italiens erhoben, kreierten die vier Freibeuter alsbald einen ansteckenden Mix aus Garagerock à la Stooges und MC5, kombiniert mit einer ordentlichen Dosis Australien-Punk in bester Radio Birdman-Tradition, Einflüssen von den Hellacopters und Malcolm Young'schen Oldschool-Gitarrenriffs.

 

Dabei entwickelten sie aber ihren ureigenen Sound aus o.g. Einflüssen und ihrer Liebe zum Meer... "Dock'n'Roll"

 

 
Earlier Event: February 16
Rock Blues and Beyond
Later Event: February 17
SOULFOOD ALLNIGHTER