OPILIONES & Frana

 

Bewirtung: 17:00 Uhr
Essen: 19:00 Uhr
Konzert: 21:00 Uhr
Eintritt: 7 €


Opiliones

[Post- Punk || Aschau]

Mit Bandvergleichen sollte man ja eher spärlich umgehen, aber in diesem Fall passt es einfach wie das sprichwörtliche Gesäß auf das Gefäß. Denn bei den treibenden Melodien und dem geilem Gesang von OPILIONES wird man unweigerlich an die großartigen HOT SNAKES, DRIVE LIKE JEHU oder auch WIPERS erinnert. Dabei sind die 4 Jungs aber mehr als nur eine bloße Kopie der genannten Bands, sondern erweitern den Sound immer noch um den ein oder anderen catchy Beat. Und wer die Herrschaften schon mal live erleben durfte, weiß eh was geboten ist – schwerstmehrfach süchtig-machenden Postpunk mit Kopfnick-Faktor.

www.facebook.com/Opiliones


Frana

[Post-HC || Milan, Muc]

The band is born in 2012 when Luca and Francesco, knowing each other when living in Milan, meet in Munich and start working on some scattered ideas soaked in the 90's noise rock of Anphetamine Reptile and Touch and Go, as well as in post-hardcore and screamo of the 00's. Shortly after Luigi joins as a second guitarist. After a change of line-up Sascha joins as drummer in April 2014. "Frana" literally means "landslide", but it’s also italian jargon for a hopeless person. Clearly Frana tend not to take themselves too seriously - see for yourself the song titles. Frana’s release include the digital EP *** in 2013 and the EP “Odds And Ends” in March 2015. The four tracks on “Odds And Ends” turn out as a coalesce of abrasive noiserock with a sharp and modern post-hardcore edge, frantic and restless. Nervous odd rhythmics evolve into screams, open twangy tunes and sturdy energetic riffs. Progressing through unsteady moods, seismic bursts and brief slowdowns, the 18 propulsive minutes sound just tight and vital. Recorded at Trai Studio in Inzago (IT), mixed by Fabio Intraina and mastered by Maurizio Giannotti, “Odds And Ends” is released on single-sided 12” yellow vinyl with the support of a neat transalpine connection of DIY labels: Munich Punk Shop (DE), Neat Is Murder (IT), Il Verso Del Cinghiale Records (IT), plus Shove Records (IT) and X-Mist (DE) supporting the distribution. The release of the EP was supported by a number of live concerts in Germany, Switzerland and Italy, where Frana has shared the stage with bands such as Obits, Ten Volt Shock and Viva Belgrado.

franafrana.bandcamp.com


Lester

[Punkrock || Muc]

[Punkrock || Muc]

Vier Chaoten mit insgesamt 42 Jahren Münchner Punkrock auf dem Buckel vereinigen sich, um ein neues Stück Musikgeschichte zu schreiben – totaler Quatsch! Anfang 2012 gründen sich Lester. Alle Mitglieder spielten zuvor in anderen Bands: Man kennt sich, man mag sich sogar ein bisschen, aber vor allem passt’s musikalisch. Was dabei rauskommt? Heavy Pop! Musik, die voll auf die Zwölf geht ohne jemals das Gespür für Melodien zu verlieren. Das Ganze kombiniert mit deutschen Texten, die melancholisch angehaucht sind, zugleich aber die Grenzen des Schwermuts ausloten und bei Zeiten einen ordentlichen Arschtritt verpassen. Keine Neuerfindung des Rads, dafür grundehrliche Musik - fernab von Genre-Klischees. Viel Spaß damit.

wirsindlester.de