Back to All Events

UDA // AUTOZYNIK  



Stadtteiltreff: 17:00 Uhr

Essen: 19:00 Uhr







Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 10 €




Ein dynamischer Abend: Krakau meets München. Zwei Bands, einmaliger Irrsinn.

UDA

UDA1.jpg

UDA erforscht unermüdlich Möglichkeiten und Färbungen der Fusion: von Avantgarde über metallverstärkte Highways bis hin zu goldenen Groovy-Standards längst vergessener, böser 70er Jahre. Das Instrumentaltrio hört hier nicht auf; tatsächlich hören sie überhaupt nicht auf. UDA war auf dem Mond und kam zurück, und was sie lernten und sahen, gehört dir. Höre die Geschichte, mach mit!




AUTOZYNIK

20.12.18 AUTOZYNIK.jpg

AUTOZYNIK klingen wie Wodka, wie EA80 in Begleitung der Wolgaschiffer-Chöre, wie Ivan Rebroff auf Speed. Theater, Wahnsinn, Kabarett, Chaos. Immer schön um die Schublade herum gespielt. Wenn Anarchie eine Melodie hat, dann ist es diese.

(Alex von Streit / OX-Fanzine)

„Du wirst posthum von niedlichen Mikroorganismen zerlegt, du bist völlig unbedeutend im Gespiel des Kapitals, sonst eigentlich auch, dein Großhirn belügt dich ständig, aber Insekten mögen dich trotzdem. Und dann, vielleicht morgen schon, bist du ein glücklicher Mensch.“

Wer mitsingen will, kann schon Folgendes üben: odskxhzfezrkmv, msöpsä








 
Earlier Event: December 19
Fish´n Blues Allstars
Later Event: December 21
Rock inside the Glock # 70