Back to All Events

Worry Dolls


Stadtteiltreff: 17:00 Uhr
Essen: 19:00 Uhr



Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: AK 12€




Worry Dolls

20181110-P1020604.JPG

In diesem Herbst wird es ereignisreich um das Duo, das man während ihrer siebenwöchigen UK / EU-Tournee live – als Trio mit Drummerin Joelle Barker - erleben kann, während die mit Spannung erwartete Folge-EP erscheint.

Worry Dolls sind ein unwiderstehliches Duo, das aus den gemeinsamen Talenten der Multiinstrumentalisten Zoe Nicol und Rosie Jones hervorgegangen ist. Mit 18 Jahren brachte der Zufall sie bei einem Open-Mic-Abend zusammen. Beide waren Musik Studenten in Liverpool - beide waren "redheads" auf dem Weg eine Solo Singer-Songwriter Karriere zu starten. Durch ihre Dozenten zusammengebracht, um Kritik für ihr Songwriting von Paul McCartney zu bekommen, waren sie inspiriert, mit dem Schreiben zu beginnen, und waren nun eine fast telepathisch verbundene Kraft des Songwritings.

Das Duo, das die zarte Dringlichkeit von Zoes irisch beeinflusster Stimme und den einzigartigen Banjo-Stil mit der feurigen Integrität von Rosies Gesang und rhythmischer Gitarre vereint, wurde vom Indie-Label Bread & Butter unter Vertrag genommen, das 2017 ihre Debüt-LP Go Get Gone veröffentlichte. Eine Nominierung zum "Song des Jahres" führte dazu, dass sie zusammen mit Ethan Johns und Robert Plant sowie Mumford and Sons bei den UK Americana Awards im historischen Hackney Empire in London auftraten.




 
Earlier Event: November 20
Fish´n Blues Special
Later Event: November 22
Freitag´s Jam - Groovebox