Back to All Events

Nocturnes

 


Stadtteiltreff: 17:00 Uhr
Essen: 19:00


Konzert: 20:30 Uhr
Eintritt: 7 €



Nocturnes

23.05.19 Nocturnes 3.jpeg

Irgendwo zwischen Raum und Zeit reist die Band Nocturnes曳取, sobald sie anfangen Musik zu machen. Atmosphärische Beats treffen auf sorgsam geformte Gitarrenriffs, die sich durch das Publikum hindurchschlängeln. Dazu die Stimme der Sängerin Leslie, die mal auf chinesisch, mal auf Englisch die Geschichten Pekings erzählt.


Die Musik des Duos, das sich 2015 in Peking gründete, ist geprägt von Musik von Bonobo und den Foals. In China spielten sie 2018 zahlreiche Konzerte in insgesamt 13 Städten, darunter natürlich auch Peking, Shanghai und Guangzhou. Nun folgt ihre erste Europa Tournee.





LORiiA

60309737_2031137070525007_7902239362165768192_n.jpg


Ein kammermusikalischer Mix aus Synthiepop, Soul und Wave trifft auf Indietronica, Electro und klassische Elemente: Ebenso minimalistisch wie intim, vereinnahmend und schlichtweg umwerfend. Die Sängerin, Komponistin und Pianistin/Keyboarderin LORiiA ist beeinflusst von KünstlerInnen wie Lana Del Rey, James Blake, alt-J, Alicia Keys, Solange, Radio- und Portishead und aus all diesen unterschiedlichen Einflüssen speist sich auch ihr eigener musikalischer Kosmos. Einer, der unbedingt gehört und erkundet werden will, will man heute schon wissen, über was morgen geredet wird.

Als „Band der Woche“ jeweils in der Süddeutschen Zeitung (Junge Leute) und beim BR-Jugendsender PULS im Sommer 2018 sowie als Support von internationalen Popgrößen wie Joan As Police Woman, Pale Waves, Laurel, ORI u.a. setzte LORiiA erste Ausrufezeichen. Derzeit arbeitet sie mit den Produzenten Christian „Taison“ Heiss (Lali Puna) und Nico Sierig (The Hidden Cameras, Aloa Input) an ihrer Debüt-EP, die im Frühjahr 2019 veröffentlicht werden soll.




 
Earlier Event: May 22
Fish´n´Blues Special
Later Event: May 24
Groovebox