Back to All Events

impro.visionen


Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: Spende

impro.visionen Die Reihe präsentiert meist lokale Musiker*innen aus dem Bereich der improvisierten Musik. Dabei zeigen jeweils zwei Ensemble ihre freien musikalischen Auffassungen. Anschließend findet sich aus diesen beiden Formationen eine Band zusammen, die improvisierend neue musikalische Erfahrungen vorstellt – unbekannt und überraschend für die Spielenden und die Zuhörenden.


Duo Wolf - Kurz Hans Wolf - Klavier und Preparationen Michael Kurz - Cello, Querflöte, Laptop Geräuschhafte Strukturen, detailreiche Improvisationen und überraschende Wendungen kennzeichnen die Musik des Duos. Hans Wolf bekannt durch Ensembles aus Münchner Avantgarde - und Jazzkreisen mit Schwerpunkt auf zeitgenössischer und improvisierter Musik. Michael Kurz ist bekennender Multiinstrumentalist und ein Urgestein der München Improvisationsszene


Trio Lanius - Sartori - Rettich Stephan Lanius - Kontrabass Enrico Sartori - Saxophon Harald Rettich - E.Gitarre Musik, Klänge, Geräusche frei von Zwängen, Klischees und Erwartungen...hier gibt es keinen Platz für introvertierte Soundtüftler.

Drei Musiker auf der Bühne erzeugen kreative Hochspannungsmusik. Energie als gemeinsames Credo.

 
Earlier Event: May 27
SPIELEGLOCKE
Later Event: May 28
Art Upgrade