Back to All Events

impro.visionen


Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: Spende


impro.visionen Die Reihe präsentiert meist lokale Musiker*innen aus dem Bereich der improvisierten Musik. Dabei zeigen jeweils zwei Ensemble ihre freien musikalischen Auffassungen. Anschließend findet sich aus diesen beiden Formationen eine Band zusammen, die improvisierend neue musikalische Erfahrungen vorstellt – unbekannt und überraschend für die Spielenden und die Zuhörenden.








impro.visionen Die Reihe präsentiert meist lokale Musiker*innen aus dem Bereich der improvisierten und experimentellen Musik. Dabei zeigen jeweils zwei Ensembles ihre freien musikalischen Auffassungen. Anschließend findet sich aus diesen beiden Formationen eine Besetzung zusammen, die frei improvisierend neue musikalische Erfahrungen erkundet. - unbekannt und überraschend für die Spielenden und die Zuhörenden. Videos auf YouTube unter impro.visionen


Duo Sartori -  

Tramontana Sebi Tramontana - Posaune Enrico Sartori - Klarinette, Altsaxophon 

Der Posaunist Sebastiano „Sebi“ Tramontana gehört im Bereich der improvisierten Musik zu den herausragendsten Posaunisten Europas. Enrico Sartori spielte in Italien, Österreich, Deutschland, Slowenien und den Niederlande und hat Konzerte in den Italienische Rundfunk RAI gegeben.



Trio Sarah Ines - Günter Schaubeder - Karina Erhard

 Sarah Ines – Poetry Vocals Günter Schaubeder – Schlagzeug Karina Erhard – Saxofon, Querflöte, Loops Beatpoetin Sarah Ines assoziiert, poetisiert, performt privat, politisch, präsent über Emotionen, Geschlechter und Moralitäten gestern, heute, morgen. 

Der Schlagzeuger und bildende Künstler Günter Schaubeder rhythmisiert mit Drums und percussiven Spielereien. Karina Erhard kommuniziert spontan mit Saxofon, Querflöte und Loops.





 
Earlier Event: July 29
SPIELEGLOCKE
Later Event: July 30
Bühnenlust