Back to All Events

impro.visionen


Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: Spende


impro.visionen Die Reihe präsentiert meist lokale Musiker*innen aus dem Bereich der improvisierten Musik. Dabei zeigen jeweils zwei Ensemble ihre freien musikalischen Auffassungen. Anschließend findet sich aus diesen beiden Formationen eine Band zusammen, die improvisierend neue musikalische Erfahrungen vorstellt – unbekannt und überraschend für die Spielenden und die Zuhörenden.

Videos auf YouTube unter impro.visionen 


Duo Julia Wahren - Karina Erhard


Julia Wahren - Stimme

Karina Erhard - Flöten, Saxophon, Loopgerät


Mit Musik geht nicht nur alles leichter, es geht vor allem ganz anders. Die Aufgaben sind mental, musisch, metrisch, psychisch, physisch, fürchterlich, die Lösung mal logisch, mal nicht, mal trivial, mal radikal. Julia Wahren denkt und tönt laut und leise, singt, spricht, quatscht. Karina Erhard spielt Flöten, Saxophon und Loopgerät. Unter dem Label SOUND ART + DRAMA löst das Duo auf diese Weise schon seit längerem gemeinsam Probleme, so wie es nur beherzte Musik- und Performerinnen können.


Rosemarie Pfaff - Harald Rettich + Gäste


Rosemarie Pfaff - Performance

Harald Rettich - E.Gitarre

Gäste - to be announced


Musik, Klänge, Geräusche frei von Zwängen, Klischees und Erwartungen. Energie als gemeinsames Credo.    








 
Earlier Event: November 18
aNNika//think small//Dakota Karlsson
Later Event: November 19
FOLK JAM SESSION #31